Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
de:2.0:admidio_ins_eigene_layout_integrieren [2014/02/08 10:02]
beepark [Wie aktualisiere ich mein Theme ?]
de:2.0:admidio_ins_eigene_layout_integrieren [2018/03/26 15:09] (current)
ximex mention custon.css
Line 2: Line 2:
 ===== Was sind Themes ? ===== ===== Was sind Themes ? =====
  
-Mit der Version 2.0 unterstützt Admidio Themes. Diese findest du im Ordner **adm_themes**. Von Haus aus kommt Admidio schon mit 2 grundverschiedenen Themes daher. Dies ist zum einen das Classic-Theme von Admidio 1.0, sowie das Modern-Theme welches mit Admidio 2.0 ausgeliefert wird und das neue Standard-Theme geworden ist.+Mit der Version 2.0 unterstützt Admidio Themes. Diese findest du im Ordner **adm_themes**. Von Haus aus kommt Admidio schon mit 2 grundverschiedenen Themes daher. Dies ist zum einensyste ​das Classic-Theme von Admidio 1.0, sowie das Modern-Theme welches mit Admidio 2.0 ausgeliefert wird und das neue Standard-Theme geworden ist.
  
 Themes sollen dir helfen Admidio deinem Homepage-Layout anzupassen. In einem Themeordner sind alle Grafiken, Icons und CSS-Dateien abgelegt, welche du alle für deine Homepage anpassen kannst. Auch die Haupt-Html-Dateien,​ welche den Seitenaufbau vorgibt, befinden sich hier und können angepasst werden. Themes können zwischen gleichen Admidio-Versionen beliebig ausgetauscht werden und somit das Aussehen deiner Seite in Sekundenschnelle ändern. Themes sollen dir helfen Admidio deinem Homepage-Layout anzupassen. In einem Themeordner sind alle Grafiken, Icons und CSS-Dateien abgelegt, welche du alle für deine Homepage anpassen kannst. Auch die Haupt-Html-Dateien,​ welche den Seitenaufbau vorgibt, befinden sich hier und können angepasst werden. Themes können zwischen gleichen Admidio-Versionen beliebig ausgetauscht werden und somit das Aussehen deiner Seite in Sekundenschnelle ändern.
Line 22: Line 22:
   * Der **//​grüne//​** Bereich wird nach dem entsprechenden Admidio-Script integriert und stellt somit den Seitenfuß, sowie den rechten Seitenbereich dar. Gepflegt wird dieser Bereich über die Datei **my_body_bottom.php**   * Der **//​grüne//​** Bereich wird nach dem entsprechenden Admidio-Script integriert und stellt somit den Seitenfuß, sowie den rechten Seitenbereich dar. Gepflegt wird dieser Bereich über die Datei **my_body_bottom.php**
  
-Layoutanpassungen innerhalb des **//​gelbem//​** Admidio-Bereich können über verschiedene CSS-Dateien aus dem **css** Ordner im Theme getätigt werden. Die wichtiste Datei ist die **system.css**, welche sämtliche CSS-Klassen beinhaltet, die in Admidio genutzt werden. ​Hier kannst du die Textfarbe, -größe und -ausrichtung ​festlegen. ​Hintergrundfarbe und -bilder, Rahmendicke,​ -art und -farbe, sowie vieles mehr.+Layoutanpassungen innerhalb des **//​gelbem//​** Admidio-Bereich können über verschiedene CSS-Dateien aus dem **css** Ordner im Theme getätigt werden. Die wichtiste Datei ist die **admidio.css**, welche sämtliche CSS-Klassen beinhaltet, die in Admidio genutzt werden. ​Um die Textfarbe, -größe und -ausrichtungHintergrundfarbe und -bilder, Rahmendicke,​ -art und -farbe, sowie vieles mehr anzupassen erstelle eine **custom.css** mit der man die Eigenschaften der **admidio.css** überschreiben kann.
  
  
  • de/2.0/admidio_ins_eigene_layout_integrieren.txt
  • Last modified: 2018/03/26 15:09
  • by ximex