Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:2.0:e-mail-templates [2019/07/23 10:41]
fasse
de:2.0:e-mail-templates [2020/12/23 10:52] (aktuell)
fasse
Zeile 6: Zeile 6:
 Ab Admidio Version 3 können E-Mail-Vorlagen genutzt werden. Diese werden im Ordner **adm_my_files/mail_templates** abgelegt. Existiert dieser Ordner bei euch noch nicht, so müsst ihr diesen anlegen. Ab Admidio Version 3 können E-Mail-Vorlagen genutzt werden. Diese werden im Ordner **adm_my_files/mail_templates** abgelegt. Existiert dieser Ordner bei euch noch nicht, so müsst ihr diesen anlegen.
  
-Die E-Mail-Vorlage wird über eine HTML-Datei definiert. In Admidio Version 3 kann nur eine Datei mit dem Namen **template.html** genutzt werden. Ab Admidio Version 4 könnt ihr mehrere Vorlagen hinterlegen und den Namen auch frei wählen. Es muss allerdings immer eine Datei mit der Endung **.html** sein. Selbst wenn ihr keine HTML-E-Mails nutzen wollt, müsst ihr eine HTML-Datei erstellen, fügt aber dort dann nur Text hinzu. Ab Admidio Version 4 könnt ihr nun in den Einstellungen der **Nachrichten** bei **E-Mail-Vorlage** die gerade erstellte Datei auswählen.+Die E-Mail-Vorlage wird über eine HTML-Datei definiert. In Admidio Version 3 kann nur eine Datei mit dem Namen **template.html** genutzt werden. //Ab Admidio Version 4// könnt ihr mehrere Vorlagen hinterlegen und den Namen auch frei wählen. Es muss allerdings immer eine Datei mit der Endung **.html** sein. Selbst wenn ihr keine HTML-E-Mails nutzen wollt, müsst ihr eine HTML-Datei erstellen, fügt aber dort dann nur Text hinzu. //Ab Admidio Version 4// könnt ihr nun in den Einstellungen der **Nachrichten** bei **E-Mail-Vorlage** die gerade erstellte Datei auswählen. 
 + 
 +{{:de:2.0:messages:settings_email_template_de.png?400|Einstellungen > Nachrichten}}
  
 Innerhalb der Html-Datei könnt ihr mit [[de:2.0:e-mail-templates#wie_baue_ich_parameter_in_die_vorlage_ein|vordefinierten Parameter]] weitere Inhalte hinzufügen. Zwingend erforderlich ist der Parameter **#message#**, welcher den eigentlich Inhalt der E-Mail hinzufügt. Diesen könnt ihr dann aber beliebig in eurer Vorlage platzieren. Innerhalb der Html-Datei könnt ihr mit [[de:2.0:e-mail-templates#wie_baue_ich_parameter_in_die_vorlage_ein|vordefinierten Parameter]] weitere Inhalte hinzufügen. Zwingend erforderlich ist der Parameter **#message#**, welcher den eigentlich Inhalt der E-Mail hinzufügt. Diesen könnt ihr dann aber beliebig in eurer Vorlage platzieren.
Zeile 38: Zeile 40:
 Folgende Parameter stehen zur Verfügung: Folgende Parameter stehen zur Verfügung:
 ^ Parameter      ^ Mindestversion ^ Beschreibung          ^ ^ Parameter      ^ Mindestversion ^ Beschreibung          ^
-| #message#                | 3.0 | Der Inhalt der E-Mail. **Dieser Parameter muss in jeder Vorlage hinterlegt werden!**  | +| #message#                | 3.0 | Der Inhalt der E-Mail. :!: **Dieser Parameter muss in jeder Vorlage hinterlegt werden.**  | 
-| #sender#                 | 3.0 | Vorname und Nachname des Absenders |+| #sender#                 | 3.0 | Bitte nur in Version 3.x nutzen. Vorname und Nachname des Absenders. | 
 +| #sender_name#            | 4.0 | Vorname und Nachname des Absenders. | 
 +| #sender_email#           | 4.0 | E-Mail Adresse des Absenders. |
 | #receiver#               | 3.0 | Bitte nur in Version 3.x nutzen. Empfänger der E-Mail. Rollen und einzelne Benutzer. | | #receiver#               | 3.0 | Bitte nur in Version 3.x nutzen. Empfänger der E-Mail. Rollen und einzelne Benutzer. |
-| #recipients#             | 4.0 | Empfänger der E-Mail. Rollen und einzelne Benutzer (ggf. nur die Anzahl). |+| #recipients#             | 4.0 | Empfänger der E-Mail. Rollen und einzelne Benutzer (bei BCC-Versand nur die Anzahl der einzelnen Benutzer)\\ Beispiel: //Mitglieder, Vorstand und 3 einzelne Benutzer//. |
 | #organization_name#      | 4.0 | Name der Organisation. | | #organization_name#      | 4.0 | Name der Organisation. |
 | #organization_shortname# | 4.0 | Abkürzung der Organisation. | | #organization_shortname# | 4.0 | Abkürzung der Organisation. |
Zeile 47: Zeile 51:
  
 ===== Wie nutze ich Vorlagen bei mehreren Organisationen? ===== ===== Wie nutze ich Vorlagen bei mehreren Organisationen? =====
-Habt ihr in Admidio mehrere Organisationen hinterlegt und wollt nun in der E-Mail-Vorlage Bezug auf die jeweilige Organisation nehmen unter der der Anwender die E-Mail erstellt hat, so habt ihr ab Admidio Version 4 zwei unterschiedliche Möglichkeiten.+Habt ihr in Admidio mehrere Organisationen hinterlegt und wollt nun in der E-Mail-Vorlage Bezug auf die jeweilige Organisation nehmen unter der der Anwender die E-Mail erstellt hat, so habt ihr //ab Admidio Version 4// zwei unterschiedliche Möglichkeiten.
  
 Möchtet ihr nur den Namen oder die Webseite der Organisation in der Vorlage hinterlegen, so könnt ihr [[de:2.0:e-mail-templates#wie_baue_ich_parameter_in_die_vorlage_ein|die Parameter]] **#organization_name#**, **#organization_shortname#** oder **#organization_website#** nutzen. Baut diese an einer beliebigen Stelle in der Vorlage ein. Sobald die E-Mail dann erstellt wird, werden diese durch die jeweilige Organisationsdaten ersetzt. Möchtet ihr nur den Namen oder die Webseite der Organisation in der Vorlage hinterlegen, so könnt ihr [[de:2.0:e-mail-templates#wie_baue_ich_parameter_in_die_vorlage_ein|die Parameter]] **#organization_name#**, **#organization_shortname#** oder **#organization_website#** nutzen. Baut diese an einer beliebigen Stelle in der Vorlage ein. Sobald die E-Mail dann erstellt wird, werden diese durch die jeweilige Organisationsdaten ersetzt.
  
 Möchtet ihr neben dem Namen vielleicht auch ein Logo, einen Schriftzug oder ein Farbschema der jeweiligen Organisation in der Vorlage hinterlegen, so müsst ihr separate HTML-Vorlagen erstellen. Dort könnt ihr dann jeweils über CSS oder dem einbinden von Bildern die Vorlage an eure Vorstellung anpassen und unter einem eigenen Namen z.B. **vorlage-organisation-1.html** im Ordner **adm_my_files/mail_templates** abspeichern. Geht nun in die Einstellungen der jeweiligen Organisation und wählt dort unter den Einstellungen der **Nachrichten** bei **E-Mail-Vorlage** nun die jeweilige Vorlage der Organisation aus. Möchtet ihr neben dem Namen vielleicht auch ein Logo, einen Schriftzug oder ein Farbschema der jeweiligen Organisation in der Vorlage hinterlegen, so müsst ihr separate HTML-Vorlagen erstellen. Dort könnt ihr dann jeweils über CSS oder dem einbinden von Bildern die Vorlage an eure Vorstellung anpassen und unter einem eigenen Namen z.B. **vorlage-organisation-1.html** im Ordner **adm_my_files/mail_templates** abspeichern. Geht nun in die Einstellungen der jeweiligen Organisation und wählt dort unter den Einstellungen der **Nachrichten** bei **E-Mail-Vorlage** nun die jeweilige Vorlage der Organisation aus.
  • de/2.0/e-mail-templates.1563871288.txt.gz
  • Zuletzt geändert: 2019/07/23 10:41
  • von fasse