Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Hast du Probleme oder Fragen bei der Einrichtung bestimmter Plugins ? Diese kannst du hier loswerden.
Giovanni9030
Beiträge: 247
Registriert: 4. Sep 2012, 23:40

Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon Giovanni9030 » 18. Mai 2017, 21:08

Hallo rmb,
habe gerade beim Plugin Kategorieexport festgestellt, dass beim Export nach ISO-8859-1 die Umlaute nicht richtig angezeigt werden.
Beispiel: Hesse Göta, Jörissen Ewald
Meine Konfiguration:
Admidio 3.2.9
Kategoriereport: 2.2.1
PHP: 5.6.30
MySQL: 5.6.35-1

LG Hans
rmb
Plugin-Developer
Beiträge: 412
Registriert: 10. Mai 2011, 19:56
Wohnort: 86856

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon rmb » 21. Mai 2017, 16:03

Hallo Hans,

bei mir habe ich denselben Fehler. Beim Import in mein OpenOffice Calc wähle ich (auch bei Export nach ISO-8859-1) als Import-Zeichensatz UTF-8 aus. Damit werden die Umlaute wieder richtig dargestellt.

Gerade bin ich noch am Testen der neuen Version von Mitgliedsbeitrag. Nach der Veröffentlichung sehe ich mir diesen Export-Fehler mal an.

Gruß
rmb
Giovanni9030
Beiträge: 247
Registriert: 4. Sep 2012, 23:40

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon Giovanni9030 » 23. Mai 2017, 22:29

Hallo rmb,
denselben Fehler in der Geburtstagsliste und neuen Mitgliedsbeitrag 4.2.1 beim exportieren festgestellt.
Der Rechnungsexport jedoch funktioniert richtig.

LG Hans
Giovanni9030
Beiträge: 247
Registriert: 4. Sep 2012, 23:40

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon Giovanni9030 » 23. Sep 2017, 20:11

Gibt es zu diesem Problem schon eine Lösung?

LG Hans
rmb
Plugin-Developer
Beiträge: 412
Registriert: 10. Mai 2011, 19:56
Wohnort: 86856

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon rmb » 25. Sep 2017, 11:51

Hallo Hans,

ich konnte den Fehler rekonstruieren.

In den Dateien geburtstagsliste_show.php, kategoriereport_show.php und history.php (von Mitgliedsbeitrag) gibt es ganz am Ende der Dateien folgende Zeile:

Code: Alles auswählen

if($charset == 'ISO-8859-1')

Ändere diese Zeile in:

Code: Alles auswählen

if ($charset === 'iso-8859-1')

Viele Grüße
rmb
Giovanni9030
Beiträge: 247
Registriert: 4. Sep 2012, 23:40

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon Giovanni9030 » 25. Sep 2017, 23:28

Super! Danke!
Funktioniert jetzt einwandfrei.

LG Hans
DieterB
Beiträge: 96
Registriert: 1. Mai 2009, 23:31

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon DieterB » 15. Feb 2019, 08:49

Ich habe gerade eine Auswahl aus "Eigene Listen" nach *.csv Excel (ISO-8859-1) exportiert.

Beim Öffnen wurden die Umlaute auch falsch dargestellt.
Wenn ich die Datei mit Notepad++ öffne, sagt mir Notepad, dass die Kodierung UTF-8-BOM ist, stelle ich dann dort auf ANSI um, passen auch die Umlaute. Die so abgespeicherte Datei zeigt dann auch in Excel die Umlaute richtig an.

Kann es sein, dass zwar mit ISO-8859-1 exportiert, die Dateieigenschaft aber mit UTF-8-BOM gespeichert wird?
Benutzeravatar
fasse
Administrator
Beiträge: 4783
Registriert: 12. Nov 2005, 16:06

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon fasse » 19. Feb 2019, 21:31

Hallo Dieter,

das kann ich jetzt so nicht bestätigen. Bei mir zeigt mein Texteditor danach Westeuropäisch (Latin 1) an, was nicht UTF8 ist.

Wenn ich den Export mit UTF8 anstoße zeigt mein Editor auch UTF8 an. Lässt sich so aus der Demo reproduzieren.

Gruß
Fasse
DieterB
Beiträge: 96
Registriert: 1. Mai 2009, 23:31

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon DieterB » 21. Feb 2019, 10:55

Ich habe es gerade noch einmal probiert (mit Chrome und dem alten IE).
Ich bekomme bei beiden nach export mit "Microsoft Excel ISO-8859-1" Dateien, die nach dem Öffnen in Excel falsche Umlaute anzeigen.

In Notepad++ wird mir die Codierung als UTF-8 BOM angezeigt und die Umlaute auch falsch dargestellt. Nach Ändern der Codierung (ohne Konvertierung!) werden die Umlaute sowohl in Notepad++ als auch in Excel richtig angezeigt. Ich habe aber keine Ahnung, wo die Kodierung einer solchen Datei eigentlich definiert ist???

Vielleicht liegt es aber auch noch an unserer php5 Version?
Oder an der Datenbank Codierung (latin1_swedisch_ci, warum auch immer???), die SQL Verbindung ist allerdings auf utf8_unicod_ci gestellt.
Benutzeravatar
fasse
Administrator
Beiträge: 4783
Registriert: 12. Nov 2005, 16:06

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon fasse » 21. Feb 2019, 18:27

Hast du es auch mit einer Datei aus unserem Demo-System ausprobiert?
DieterB
Beiträge: 96
Registriert: 1. Mai 2009, 23:31

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon DieterB » 22. Feb 2019, 12:16

Habe es jetzt am Demo-System probiert, da bekomme ich richtig formatierte Dateien.
Notepad ++ zeigt mir auch gleich an, dass die Dateien ANSI codiert sind.
XimeX
Developer
Beiträge: 1135
Registriert: 12. Jul 2015, 13:21
Wohnort: Austria

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon XimeX » 22. Feb 2019, 12:23

Dann könnte es schon an der DB liegen. sollte utf-8 sein
DieterB
Beiträge: 96
Registriert: 1. Mai 2009, 23:31

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon DieterB » 22. Feb 2019, 13:09

War das in früheren Versionen anders? Die DB-Tabellen wurde ja vermutlich bei der ersten Installation angelegt. Wird da irgend eine Standardeinstellung des Server verwendet?
Auf der anderen Seite kann ich mir fast nicht vorstellen, dass das das Problem ist. Die Daten werden ja über die SQL Verbindung richtig in UTF-8 übertragen (sonst wären sie ja überall falsch). Das Problem liegt einfach beim Schreiben der Datei. Könnt ihr da beim Schreiben in den Headern etwas angeben?
Benutzeravatar
fasse
Administrator
Beiträge: 4783
Registriert: 12. Nov 2005, 16:06

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon fasse » 22. Feb 2019, 23:30

Wir setzen den Typ

Code: Alles auswählen

Content-Type: text/comma-separated-values; charset=iso-8859-1


Vielleicht hat auch dein Webserver ein Problem und liefert die Datei nicht so aus, wie von uns vorgegeben ...
gap
Beiträge: 7
Registriert: 1. Jan 2017, 22:56

Re: Kategoriereport - Export nach Excel (ISO-8859-1) Umlaute-Fehler

Beitragvon gap » 25. Sep 2019, 10:53

Ich habe das gleiche Problem mit Awards 0.6.1
Dabei werden Umlaute mit dem Excel-Download nicht richtig dargestellt.

Meine Einstellungen
Admidio 3.3.11
PHP 7.1.1
MySQL 5.6.36

Die Listen und das Plug-in Mitgliedsbeitrag (Export .csv) werden korrekt dargestellt. Das Plug-in Awards habe ich erst seit ein paar Tagen installiert.
******************************************
Londoner U-Bahn Fahrer wissen es:
"Mind the gap"

Zurück zu „Fragen und Probleme zu den Plugins“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste