Versand von Nachrichten

Hast du Vorschläge, was wir an Admidio noch verbessern könnten ? Hier kannst du uns deine Vorstellung an neuen Funktionen mitteilen.
Antworten
Qli
Beiträge: 1
Registriert: 23. Okt 2020, 13:59

Versand von Nachrichten

Beitrag von Qli »

Hallo,

Als Verbesserungsvorschlag
ich würde gern unsere Mitglieder regelmässig anschreiben um einen Abgleich der gespeicherten daten vornehmen zu können. Dazu müsste im Nachrichtenmodul Zugriff auf die gespeicherten Daten des Users möglich sein, die man im Nachrichtentext einfügen kann.

Gruß Jürgen
muellermanu
Beiträge: 101
Registriert: 27. Feb 2009, 00:02
Wohnort: Schönau
Kontaktdaten:

Re: Versand von Nachrichten

Beitrag von muellermanu »

Hallo Jürgen,

ich halte es für bedenklich zu viele persönliche Daten in einer E-Mail zu verschicken (Datenschutz).

Warum Schickst Du nicht einfach eine Nachricht an Deine Mitglieder mit einem Link und kurzer Erklärung wie Sie Ihr Mitgliederprofil einsehen können und dort selbst Ihre Angaben ändern können. Der Vorteil dabei wäre auch das die Daten gleich abgeändert sind ohne das Du noch eine Antwort auf deine E-Mail bearbeiten musst.

Ich unterstütze aber die Möglichkeit einer direkte Anrede in die E-Mail mit einbauen zu können wie z.B.
Liebe / Lieber VORNAME
Sehr geehrte Frau / Sehr geehrter Herr ggf.Titel NACHNAME

Wovon die Anrede sich von hinterlegten Geschlecht steuern lässt.
Gruß Manu
henner
Beiträge: 157
Registriert: 24. Jan 2016, 21:40
Kontaktdaten:

Re: Versand von Nachrichten

Beitrag von henner »

Hallo,
ich meine auch, dass nicht auf zu viele Daten der Empfänger*in zugegriffen werden muss.

Wichtiger wäre mir der Zugriff auf mehr Profilfelder der Absender*in.

zum Beispiel würde ich in der Signatur gerne eine Handynummer angeben können.
Außerdem haben unsere Trainer zum Beispiel Funktions-Emailadressen. Teilweise nutzen Sie trainer@#verein#.de teilweise aber auch vorname.name@#verein#.de.

Super wäre, wenn ich bei der Erstellung der Mail auswählen könnte, von welcher Adresse ich senden möchte.
Mindestens sollte es aber möglich sein, ein anderes Mailfeld als Absender asuzuwählen.
Ich habe im SYS-Email die privaten Adressen eingetragen. Bekleidet jemand ein Amt wir zusätzlich eine Adresse im Profilfeld E-Mail-Verein eingetragen. Wenn dort eine Adresse steht sollte die als Absender genutzt werden.

Gruß Henner
muellermanu
Beiträge: 101
Registriert: 27. Feb 2009, 00:02
Wohnort: Schönau
Kontaktdaten:

Re: Versand von Nachrichten

Beitrag von muellermanu »

Hallo Henner,

wir haben auch die konstelation mit den Funtions-E-Mail-Adressen. Ich habe einfach jedes Mitglied ein Profil angelegt mit der vorname.name@#verein#.de E-Mailadresse und für Jeden Funktionsträger ein weiteres Profil funktion@#verein#.de angelegt.

Hintergrund wenn ein Funktionsträger wechselt, werden die Persönliche daten geändert. Alle anderen Einstellungen (Rollenzuordnungen / Berechtigungen etc.) bleiben gleich und müssen bei einem Wechsel nicht mehr neu Zugeordnet werden.

Versendet er nun als Funktionsträger eine E-Mail, dann meldet er sich einfach mit seiner Funktions-E-Mail-Adresse an.

Außerdem sieht der Nachfolger auch was sein Vorgänger versendet hat und kann ggf. die ein oder andere E-Mail als Vorlage nehmnen.

Gruß Manuel
Gruß Manu
Antworten