Umleitung auf https

Hast du Probleme Admidio einzurichten? Hier kannst du Fragen rund um die Einrichtung stellen.
joesch
Beiträge: 673
Registriert: 22. Mai 2006, 14:40
Kontaktdaten:

Re: Umleitung auf https

Beitragvon joesch » 9. Apr 2017, 13:01

Hallo zusammen,

ich muss das Thema leider noch mal aufgreifen. Nach dem Update auf 3.2.8. habe ich erneut das Problem, folgende Fehlermeldung bei der Anmeldung zu bekommen:

Der Login kann nicht durchgeführt werden, da dein Browser das Setzen von Cookies verbietet!
Damit du dich erfolgreich anmelden kannst, musst du deinen Browser so einstellen, dass dieser Cookies von http://<subdomain>.<domain>.de akzeptiert.


Der Aufruf der Seite mit "http://<subdomain>.<domain>.de" leitet zunächt wie gewohnt auf den Aufruf über den ssl-Proxy um:
https://ssl.webpack.de/<subdomain>.<domain>.de

Nach dem Absenden der erfassten Anmeldedaten kommt es wieder zu der o.g. Fehlermeldung. Die Variable $g_root_path ist ordnungsgemäß mit "https://ssl.webpack.de/<subdomain>.<domain>.de" befüllt.

VG, joesch

PS: Entferne ich $g_root_path aus der config.php, klappt die Anmeldung ebenfalls nicht mehr. Das System meldet: Die angegebene Weiterleitungs-URL ist nicht gültig.
joesch
Beiträge: 673
Registriert: 22. Mai 2006, 14:40
Kontaktdaten:

Re: Umleitung auf https

Beitragvon joesch » 9. Apr 2017, 14:05

kurzer Nachtrag: Admidio speichert die Session-ID mit folgender Domain:

.<subdomain>.domain>.de

Müsste das nicht https://ssl.webpack.de bzw. https://ssl.webpack.de/<subdomain>.domain>.de sein?
XimeX
Developer
Beiträge: 1135
Registriert: 12. Jul 2015, 13:21
Wohnort: Austria

Re: Umleitung auf https

Beitragvon XimeX » 5. Mär 2018, 16:05

Sind die Probleme noch immer vorhanden?
joesch
Beiträge: 673
Registriert: 22. Mai 2006, 14:40
Kontaktdaten:

Re: Umleitung auf https

Beitragvon joesch » 18. Jul 2018, 14:19

Derzeit klappt alles.

VG,
joesch

Zurück zu „Fragen und Probleme beim Einrichten von Admidio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste