Fotoexport umfrangreiches Archiv?

Hast du Probleme Admidio einzurichten? Hier kannst du Fragen rund um die Einrichtung stellen.
swid
Beiträge: 65
Registriert: 25. Mai 2015, 11:37

Fotoexport umfrangreiches Archiv?

Beitragvon swid » 12. Dez 2018, 00:16

Ich möchte gern alle Fotos unserer Organisation backuppen. Dazu zwei Fragen:

  • Beim herunterladen sind alle exif metadaten der Bilder verschwunden. Ist das gewollt? Wäre super, wenn diese Daten immer noch dabei sind...
  • Ich habe rund 10 Ordner mit jeweils 20 Unterordner und darin jeweils 30-100 Bilder, also eine Menge. Ich kann jeweils nur komplette Unterordner downloaden, das ergibt mir rund 200 Downloads. Gibt es hier etwas schlaueres?
Da die Bilder von verschiedenen Personen gemacht werden, kann ich nicht die Originaldateien sichern...
Merci für eine Idee,
swid
Hanabi
Beiträge: 93
Registriert: 6. Okt 2014, 19:55
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fotoexport umfrangreiches Archiv?

Beitragvon Hanabi » 12. Dez 2018, 23:33

Hallo Swid,

für ein Backup aller Fotos nutze am Besten Filezilla. Nach verbinden mit dem Server auf /adm_my_files gehen und dann den kompletten Ordner /photos herunterladen. Im Ordner /upload sollten sich dann sämtliche Originale (mit EXIF-Daten) finden lassen.
Mit sportlichen Grüßen

Thomas
Homepage https://www.hanabi-pirna.de
Admidio-Version 3.3.10 (PHP 7.2)
Admidio & DSGVO: https://www.admidio.org/intern/adm_prog ... dline=Blog
swid
Beiträge: 65
Registriert: 25. Mai 2015, 11:37

Re: Fotoexport umfrangreiches Archiv?

Beitragvon swid » 13. Dez 2018, 08:00

Hallo Hanabi,
bei mir zeigt Filezilla hier bloss eine riesige Liste von Ordner mit Datumsbezeichnung.
Bildschirmfoto vom 2018-12-13 06-57-26.png
Bildschirmfoto vom 2018-12-13 06-57-26.png (11.97 KiB) 693 mal betrachtet
Und die EXIF Infos sind ebenfalls weg. Liegt das eventuell an einer bestimmten Version Admidio?
Gruss
Hanabi
Beiträge: 93
Registriert: 6. Okt 2014, 19:55
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fotoexport umfrangreiches Archiv?

Beitragvon Hanabi » 13. Dez 2018, 23:42

Hallo Swid,

in Filezilla kannst Du doch mehrere Ordner zum Download markieren oder gleich den kompletten übergeordneten Ordner herunterladen.

Was die EXIF-Daten betrifft: überprüfe mal in Admidio unter "Einstellungen", ob beim Modul "Fotos" im letzten Abschnitt "Originale zusätzlich speichern" aktiviert ist. Nur dann gibt es die Originale als Unterordner des jeweiligen Upload-Datums. Wenn kein Häkchen gesetzt ist, werden die hochgeladenen Bilder entsprechend den Moduleinstellungen auf die maximale Bildanzeigegröße heruntergerechnet, wobei vermutlich auch die EXIF-Daten verloren gehen.
Mit sportlichen Grüßen

Thomas
Homepage https://www.hanabi-pirna.de
Admidio-Version 3.3.10 (PHP 7.2)
Admidio & DSGVO: https://www.admidio.org/intern/adm_prog ... dline=Blog
swid
Beiträge: 65
Registriert: 25. Mai 2015, 11:37

Re: Fotoexport umfrangreiches Archiv?

Beitragvon swid » 20. Mär 2019, 23:19

Richtig, das herunterladen mittels Filezilla ist kein Problem - wohl aber die Namensgebung. Nun - das Problem lag demnach bei der Einstellung "Originale zusätzlich speichern". Hier sind die EXIF Daten da. Da dies eine Frage des zur Verfügung stehenden Speichers ist: Könnte man nicht aufs wegstrippen beim anpassen verzichten? Trotz allem cool die Daten zu haben und auf ein paar Byte mehr oder weniger kommts vermutlich auch nicht drauf an?
Gruss, swid

Zurück zu „Fragen und Probleme beim Einrichten von Admidio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste