Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Themen aus älteren Betatests.
markeese
Beiträge: 9
Registriert: 1. Dez 2016, 18:37

Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon markeese » 2. Dez 2016, 14:31

Nach der genauen Durchführung des Updates von 3.19 auf 3.2 komme ich schließlich zum login für das aktualisieren des Datenbank. Funktioniert.
Nach der Aktualisierung dann der Login Screen ohne grafische Oberfläche. Nur eine Eingabebox für Benutzer und Passwort am oberen linken Bildschirmrand.
Nach der Eingabe dann Weiterleitung auf neue Seite mit Fehler 404 - Seite kann nicht gefunden werden.

Der Link zur Login-Seite lautet:
http://192.168.14.5/TangoGrid/adm_program/index.php

Der Link der nicht gefundenen Seite lautet:
http://192.168.14.5/adm_program/system/login_check.php

Der oberste Ordner, TangoGrid ist nicht mehr enthalten. Sicher auch der Grund für das nicht auffinden von .css usw.

Was kann ich tun?

Gruß
Markus
XimeX
Developer
Beiträge: 1147
Registriert: 12. Jul 2015, 13:21
Wohnort: Austria

Re: Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon XimeX » 3. Dez 2016, 15:31

Morgen kommt die v3.2 Beta 3 raus. Da könnte diese Problem schon behoben sein. Bitte mit dieser nochmals Testen wenn sie verfügbar ist und nochmals melden ob es noch weiter ein Problem gibt
markeese
Beiträge: 9
Registriert: 1. Dez 2016, 18:37

Re: Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon markeese » 4. Dez 2016, 22:34

Hab's direkt ausprobiert.
Leider keine Änderung. Auch bei der Neuinstallation der Beta 3.2-3 ende ich beim selben Problem.
Was ist an 3.2 anders als an 3.19?

Ich nutze:
Linux unter Synology DS. (Im Synology Forum wurde admidio empfohlen)
PHP 5.6
MariaDB (eine von der Community entwickelte Fork vom MySQL. Voll kompatibel)

Gruß
Markus
markeese
Beiträge: 9
Registriert: 1. Dez 2016, 18:37

Re: Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon markeese » 5. Dez 2016, 13:49

Kleiner Nachtrag:
Die Rechteverwaltung auf der Synology Diskstation lässt einige Dinge nicht zu. So kann z.B. ein chmod(), wie in der componentupdate.php angegeben nicht durchgeführt werden. Das Skript bleibt an dieser Stelle hängen. Das erklärt auch alle weitergehenden Probleme, wie das von mir oben beschriebene.

Lösung auf DS:
3.2 Update aufspielen, aufrufen, Datenbankupdate laufen lassen
Datenbank via phpMyAdmin sichern
3.2 Update löschen und 3.2 als Neuinstallation laufen lassen
Wenn alles fertig ist, Datenbank löschen und Datenbanksicherung via phpMyAdmin wieder zurück holen.

Ist zwar eine Krücke. Aber zum ausprobieren mit den eigenen Daten geht's.

Gruß
Markus
XimeX
Developer
Beiträge: 1147
Registriert: 12. Jul 2015, 13:21
Wohnort: Austria

Re: Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon XimeX » 5. Dez 2016, 15:54

Das heißt das Problem hat sich erledigt oder? Wenn kein chmod unterstützt wird ist das echt mager...
markeese
Beiträge: 9
Registriert: 1. Dez 2016, 18:37

Re: Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon markeese » 5. Dez 2016, 17:21

Naja. chmod wird schon unterstützt. Aber nicht in jedem Modus.
Ein Script, welches die Rechte an der Ordnerstruktur ändern will, wird blockiert.
Ein "sudo chmod" vom Terminal aus klappt natürlich. Linux Standard eben.
Ich würde nicht sagen, dass sich das Problem erledigt hat. Es basiert nur nicht ausschließlich auf Eurem Tool.
Mein angezeigter Workaround klappt. So kann man sich ja durch hangeln.

Gruß
Markus
XimeX
Developer
Beiträge: 1147
Registriert: 12. Jul 2015, 13:21
Wohnort: Austria

Re: Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon XimeX » 5. Dez 2016, 20:58

Ich mein mit erledigt: Wir könne hier ja nichts ändern an dem Zustand das es nur mit sudo rechten geht.
markeese
Beiträge: 9
Registriert: 1. Dez 2016, 18:37

Re: Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon markeese » 6. Dez 2016, 12:18

Stimmt so weit.
Ihr könntet aber auch den Fehler abfangen und ggf. eine entsprechende Meldung ausgeben. Dann läuft das Script zumindest bis zum Ende durch und alle Einstellungen stimmen. User wie ich müssten danach dann eben zu Fuß ein chmod auf die Ordnerstruktur anwenden. Ich kann natürlich nicht sagen, ob sich das lohnt. Wieviele Synology User nutzen tatsächlich auch admidio? Who knows.
Wie gesagt. Es gibt ja auch ein Workaround.

Gruß
Markus
Benutzeravatar
fasse
Administrator
Beiträge: 4837
Registriert: 12. Nov 2005, 16:06

Re: Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon fasse » 6. Dez 2016, 21:35

Hallo Markus,

kannst du noch mal kurz schreiben, welche Zeile beim componentupdate.php Probleme macht, dann schau ich mir das mal an. Eigentlich soll ein fehlgeschlagener chmod nicht zu so einem Ergebnis führen.

Gruß
Fasse
markeese
Beiträge: 9
Registriert: 1. Dez 2016, 18:37

Re: Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon markeese » 7. Dez 2016, 11:39

Hallo Markus,
die Fehlermeldung wird für Zeile 444 des Scripts ausgegeben.
Ich versuche gerade mit Bordmitteln die Sicherheitseinstellung der Diskstation so weit herunterzufahren, dass diese ein chmod etc. zulässt. Ein ähnliches Problem tritt nämlich auf, wenn ich mit dem FTP Programm versuche die Dateirechte zu ändern. Einzig als root via ssh angemeldet ist ein chmod möglich.
Ich berichte, wenn ich fündig geworden bin.

Gruß
Markus
Benutzeravatar
fasse
Administrator
Beiträge: 4837
Registriert: 12. Nov 2005, 16:06

Re: Update auf 3.2 - Grafische Oberfläche verschwunden

Beitragvon fasse » 13. Dez 2016, 20:33

Hallo Markus,

ich habe das jetzt mal an der Stelle abgeändert, so dass jetzt kein harter Fehler mehr geworfen wird und das Script weiterläuft. Dann sind zwar die Rechte nicht entsprechend gesetzt, aber du kannst noch update.

Viele Grüße
Fasse

Zurück zu „Betatests - Archiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste